Krawattennadel – FAQ

Warum trägt man eine Krawattennadel?
Die Krawattennadel dient sowohl einem praktischen als auch dekorativen Zweck – sie hält die Krawatte an Ort und Stelle, sodass sie nicht vom Wind ergriffen wird oder in die Suppenschüssel eintaucht, und ist gleichzeitig ein hübsches Detail. Die Krawattennadel nutzte man seit Beginn des 20. Jahrhunderts, um die Krawatte zu fixieren. Ziemlich bald diente sie auch als Möglichkeit, sich selbst zu präsentieren, z. B. in welcher Firma man arbeitete oder zu welcher Familie man gehörte. Auch heute noch kann man mit der Krawattennadel auf ideale Weise etwas über sich selbst erzählen. Ein Angelhaken an der Krawatte beispielsweise deutet auf ein offensichtliches Interesse am Angeln hin. Eine Krawattennadel, die mehr über Sie verrät, kann bei Festen und Dinners eine ausgezeichnete Möglichkeit sein, das Eis zu brechen.

PSST! Entdecken Sie unser großes Online-Sortiment an stilvollen und festlichen Krawattennadeln.

Wie breit sollte eine Krawattennadel sein?
Dies hängt voll und ganz von der Breite Ihrer Krawatte ab, denn die Krawattennadel darf nicht breiter oder genauso breit wie die Krawatte sein. Ein guter Richtwert ist, dass die Krawattennadel ca. 70–80 % der Krawattenbreite entsprechen sollte. Für eine Krawatte mit einer Breite von 8 cm eignet sich oftmals eine Krawattennadel, die etwa 6 cm lang ist. Wenn Sie ein schmales Modell mit einer Breite von 6 cm tragen, ist eine kürzere Krawattennadel zwischen 4 und 5 cm besser geeignet.

Wo sollte die Krawattennadel befestigt werden?
Eine Krawattennadel sollte immer zwischen dem dritten und vierten Hemdknopfloch von oben platziert werden, sodass sie etwa kurz unter der Brust sitzt. Sie sollte nicht zu weit unten sitzen, da sie sonst hinter einem geschlossenen Jackett nicht mehr sichtbar ist. Auch darf sie nicht zu weit oben befestigt werden, da das nicht gut aussieht – setzen Sie die Krawattennadel immer an die richtige Stelle, damit es rundum schön wirkt. Denken Sie zudem daran, die Krawattennadel sicher am Hemd zu befestigen, sodass die Krawatte auch gehalten wird.

Passt eine Krawattennadel zu jeder Art Krawatte?
Ja, solange die Krawattennadel nicht breiter als die Krawatte selbst ist, spielt das Material oder Muster auf Ihrer Krawatte keine Rolle. Eine Krawattennadel passt ebenso gut zu einer einfarbig gestrickten Wollkrawatte als auch zu einer gepunkteten Seidenkrawatte.

Welche Krawattennadel passt zu welcher Krawatte?
Wenn Sie die richtige Breite Ihrer Krawattennadel bestimmt haben, können Sie Farbe und Design auswählen. Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten bei der Wahl einer Krawattennadel. Entweder entscheiden Sie sich für eine schicke, stilvolle Krawattennadel in Gold oder Silber, die zu den allermeisten Krawatten passt, oder Sie wählen ein spezielles Design, mit dem Sie etwas über sich selbst aussagen können. Eine Krawattennadel mit einem Golfschläger oder einem Schraubenschlüssel kann zum interessanten Detail Ihrer Kleidung werden, mit dem Sie auf einer starren Veranstaltung eine Unterhaltung schnell in Gang bringen.

Worin liegt der Unterschied zwischen einer Krawattenklammer und einer Krawattennadel?
Es gibt keinen dekorativen Unterschied zwischen diesen beiden Varianten, allerdings ist die Krawattennadel mit einem Federmechanismus ausgestattet, um diese an der Krawatte zu befestigen. Die Krawattenklammer besitzt keinen Federmechanismus, sondern wird mithilfe des biegsamen Metalls an die Krawatte geklemmt. In der Regel passen Krawattenklammern eher zu dünneren Krawatten, da es schwierig sein kann, diese an dickere Wollkrawatten oder eine gestrickte Krawatte zu klemmen.

Kann man eine Krawattennadel bei einer Hochzeit tragen?
Sofern Sie eine Krawatte tragen, funktioniert das wunderbar.

Kann man eine Krawattennadel auf einer Beerdigung tragen?
Dies ist kein Stilbruch an sich, doch es gibt keinen Grund dafür, sie zu tragen. Hauptsächlich trägt man die Krawatte, um seinen Respekt gegenüber dem Verstorbenen zu zeigen und nicht, um sich selbst stilvoll zu kleiden.

(0)

Wir verwenden cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung zu. Das ist OK